Rechtsanwältin Mirjam Bayerl

Fachanwältin für Versicherungsrecht

Mirjam Bayerl ist seit 1998 als Rechtsanwältin zugelassen und seitdem in eigener Kanzlei in Berlin tätig. Seit Februar 2006 besteht die Sozietät der Rechtsanwälte Bayerl, Dreiser, Hys & Mlosch in Berlin Schöneberg.

Tätigkeitsgebiete

Rechtsanwältin Bayerl ist Fachanwältin für Versicherungsrecht, und berät und vertritt Sie in den verschiedenen Bereichen dieses Rechtsgebietes - beispielsweise in Fällen der Haftpflichtversicherung, der privaten Personenversicherung, der Krankenversicherung, der Unfallversicherung, oder der Reiserücktritts/-abbruchsversicherung.

Weitere Rechtsgebiete, in denen Frau Bayerl Sie beratend unterstützt und vertritt, sind das Verkehrsrecht (Unfallregulierung, Bußgeld- und Straßenverkehrsstrafrecht), das Sozialrecht, insbesondere Rentenversicherung (Erwerbsminderungsrenten, auch Künstlersozialversicherung - KSK), Unfallversicherung, Schwerbehinderung, sowie Fälle des allgemeinen Zivilrechts (zum Beispiel Vertrags- und Kaufrecht).

Frau Bayerl ist als Rechtsanwältin vertretungsberechtigt beim Landgericht Berlin, beim Kammergericht (Oberlandesgericht) Berlin, sowie sämtlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland.

Sie ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV) und im Berliner Anwaltverein (BAV).

Vita

  1. 1968 Geboren in München
  2. 1989 bis 1990 Studium der Soziologie an der Freien Universität Berlin
  3. 1990 bis 1995 Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin
  4. 1995 bis 1998 Referendariat im Kammergerichtsbezirk Berlin
  5. Seit 1998 beim Kammergericht Berlin zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und in eigener Kanzlei tätig
  6. 2006 Fachanwaltstitel Versicherungsrecht
  7. Rechtsanwältin Bayerl ist verheiratet und hat zwei Kinder

Impressum

Rechtsanwälte und Fachanwälte

Bayerl Dreiser Hys Mlosch